DD-WRT Setup-Guide

Haben Sie Ihre ausgefallenen, benutzerdefinierten Firmware Router? Installieren Sie Windscribe darauf!

Buy preconfigured router: FlashRouters or VPNRouters.

Schritt 1

Holen Sie sich OpenVPN Konfigurationsdatei und Anmeldeinformationen (benötigt Pro-Account). Sie benötigen auch die CA Cert und TLS Auth Key.

Schritt 2

Öffnen Sie das DD-WRT-Bedienfeld und klicken Sie auf die Registerkarte "Dienste" und dann auf die Registerkarte "VPN".

Schritt 3

Scrollen Sie nach unten zu "OpenVPN Client" und wählen Sie "Aktivieren"

Schritt 4

Öffnen Sie die .ovpn-Konfigurationsdatei mit einem Texteditor, die Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben und finden Sie die Zeile, in der "remote" steht. Sie sehen xx.windscribe.com, xx = Land Ihrer Wahl. Dies wird die/der "Server-IP/Name" sein und die folgende Nummer wird der "Port" sein.

Schritt 5

Füllen Sie die übrigen Felder wie folgt aus:

Server-IP/Name: Hostname von Schritt 4

Port: Port von Schritt 4. Setzen Sie ihn auf 443, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Tunnel-Gerät: TUN

Tunnel-Protokoll: Abhängig von Ihrer Auswahl in Schritt 1. Dies könnte UDP oder TCP sein. Lassen Sie es auf UDP, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Verschlüsselungschiffre: AES-256-CBC

Hash-Algorithmus: SHA512

User Pass Authentifizierung: Aktivieren

Benutzername: Benutzername aus Schritt 1. Dieser unterscheidet sich von Ihrem Windscribe-Benutzernamen.

Passwort: Passwort von Schritt 1. Dieses unterscheidet sich von Ihrem Windscribe-Passwort.

Wenn die Felder Benutzername und Passwort fehlen, lesen Sie den Anhang unten auf dieser Seite.

Erweiterte Optionen: Aktivieren

TLS Chiffre: Keine

LZO Kompression: Ja

NAT: Aktiviert

Firewall-Schutz: Aktiviert

IP-Adresse: Leer lassen

Subnetzmaske: Leer lassen

Tunnel MTU Einstellung: 1500

Tunnel UDP Fragment: Leer lassen

Tunnel UDP MSS-Fix: Deaktivieren, außer Sie benötigen es.

nsCertType verifikation: Geprüft

TLS Auth-Schlüssel: Fügen Sie den Inhalt von ta.key aus der .zip ein, die Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Sie sollten sie über einen Texteditor öffnen.

Zusätzliche Konfiguration: Kopieren/Einfügen von unten:

reneg-sec 432000
resolv-retry infinite

CA Cert: Fügen Sie den Inhalt von ca.crt aus der .zip ein, die Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Sie sollten sie über einen Texteditor öffnen.

Ihr Bildschirm sollte etwa so aussehen:

Schritt 6

Klicken Sie unten auf "Speichern". Nach dem Aktualisieren der Seite klicken Sie auf "Einstellungen übernehmen".

Schritt 7

Klicken Sie oben auf die Registerkarte "Status" und wählen Sie dann "OpenVPN".

Wo es heißt "Zustand" an der Spitze sollte es stehen VERBINDUNG ERFOLGREICH wie im Beispielbild unten.

Schritt 8

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Windscribe erfolgreich auf Ihrem Router eingerichtet.

Anhang

Wenn Sie die Felder Benutzername und Passwort nicht sehen, bedeutet das, dass Sie eine ältere Version von DD-WRT haben, die zusätzliche Schritte erfordert.

Schritt 9

Fügen Sie in der Zusatzkonfiguration diese Zeile hinzu:

auth-user-pass /tmp/password.txt

Schritt 10

Navigieren Sie dann zu Administration > Befehle

Geben Sie diesen Befehl in das Feld "Startup" ein:

echo username > /tmp/password.txt
echo password >> /tmp/password.txt
/usr/bin/killall openvpn
/usr/sbin/openvpn --config /tmp/openvpncl/openvpn.conf --route-up /tmp/openvpncl/route-up.sh --down-pre /tmp/openvpncl/route-down.sh --daemon

Ändern Sie Benutzername und Passwort nach "Echo" zu Ihrem Benutzernamen und Passwort diese Seite (unten)

Schritt 10

Dann klicken Sie auf "Startup speichern" und starten Sie den Router neu.